Oyasato-Seminar 2011!

Am 10. Juli 2011 wurde das Oyasato-Seminar, ein Sommerferienkurs, der ausländischen Schülern und Studenten einen Anlass gibt, in Oyasato (der Elterlichen Heimat) die Lehre Oyasamas kennen zu lernen, mit 67 Teilnehmern aus vier Ländern (den USA, Kanada, Brasilien und Taiwan) eröffnet.

Das Oyasato-Seminar des Jahres 2011 fand in vier Kursen in drei Sprachen statt: Englisch I und II, Chinesisch und Portugiesisch.

Zwischen dem 5. und 17. August 2011 findet der Kurs auch in koreanischer Sprache statt.