Feierliches Begehen des 217. Geburtstags von Oyasama

Am 18. April 2015 wurde die Feier zum 217. Geburtstag von Oyasama, der für immer unter uns weilenden Stifterin, begangen. Der Festakt fand im Hauptheiligtum sowie in dem unserer Stifterin gewidmeten Heiligtum unter Leitung des ehrenwerten Oberhauptes der Tenrikyo statt.

Zahlreiche Pilger aus dem In- und Ausland kehrten an diesem Tag nach Tenri zum Jiba zurück, an den Ort, an dem der Mensch entstand. Sie gelobten, dem vorbildlichen Lebensweg Oyasamas zu folgen und zur göttlichen Erlösung beizutragen, und so wurde ihr Geburtstag in einträchtigem Gesang der Mikagura-uta gefeiert.